Schriftgrad: A  A+  A++
St. Johannis Kindergarten Visselhövede

Herzlich Willkommen

Im Mittelpunkt unserer Arbeit im evangelisch-lutherischen St.-Johannis Kindergarten in Visselhövede stehen die Kinder und ihre Familien. Wir als MitarbeiterInnen wollen die Einzigartigkeit eines jeden Kindes achten.

Du, Kind, wirst nicht erst Mensch, du bist Mensch [Janusz Korczak]

Im ständigen Austausch (im Team und mit den Eltern) suchen wir einen Weg den uns anvertrauten Kindern zu helfen, sich zufrieden, eigenständig und sozial zu entwickeln.

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, für die Kinder den christlichen Glauben erfahrbar werden zu lassen.

Wir treten zu den Kindern und ihren Eltern in Beziehung und begleiten sie eine Zeit lang. Kinder leben und lernen bei uns in Gruppen sich auf andere und anderes einzulassen. Wir beziehen uns in den Lernprozess mit ein und leisten Hilfe zur Entwicklung. Wir beobachten und fördern die Kinder.

Zusammen mit den Kindern wachsen wir im christlichen Glauben.
Für die Eltern sind wir kompetente GesprächspartnerInnen und sichern Vertraulichkeit zu. Wir arbeiten mit Einsatz und Engagement. Durch Reflexion, Fortbildung, Fachliteratur und Methoden des Qualitätmanagments leisten wir zeitgerechte, an den Bedürfnissen der Kinder und ihren Familien orientierte Erziehung und Begleitung.

Unser Kindergarten blickt auf eine lange Tradtion zurück. Er wurde 1910 als sogenannte Warteschule gegründet. Mütter, die in ortsansässigen Betrieben arbeiteten, konnten ihre Kinder hier ganztägig betreuen lassen. 1951 übernahm die evangelische Kirchengemeinde die Trägerschaft des Kindergartens.

In unserem Kindergarten werden die Kinder in altersgemischten Gruppen betreut. Jedes Kind hat seinen Platz in einer festen Gruppe. Durch gruppenübergreifende Angebote und gegenseitigen Besuch besteht die Möglichkeit eines regen Kontaktes der Kinder untereinander.